Kooperationspartner von „Kfz-Arbeitssicherheit“

Die arbeitssicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung ist gewerksspezifisch durchzuführen. Es kommt darauf an, mit welchen Arbeitsmitteln und Maschinen welche Arbeiten ausgeführt werden und welche Gefahrstoffe bei der Arbeit benutzt werden. Darum arbeiten wir streng gewerksspezifisch. Beispielsweise unterscheidet sich die Gefährdungsbeurteilung für Betriebe des Kfz-Handwerks von der Gefährdungsbeurteilung für Maler- und Lackiererarbeiten.

In allen Gewerken, auf die wir uns spezialisiert haben, arbeiten wir eng mit den Bundes-/ Zentralverbänden, mit den Landesverbänden und Innungen zusammen. Unsere gewerksspezifischen Online-Arbeitsschutzportale sind alle unter Beteiligung der technischen Berater aus den jeweiligen Gewerken entwickelt worden.

Verband des Kfz-Gewerbes Nordrhein-Westfalen
kfz-nrw.de
BASIKNET Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH
www.basiknet.de
Berufsgenossenschaft Holz und Metall
bghm.de
© 2006-2020 KFZ-Arbeitssicherheit | BASIKNET Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH