Erfolgsgeschichte von „Kfz-Arbeitssicherheit“

2019 Der Name ändert sich, Firma und Ansprechpartner bleiben dieselben: aus der uve Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH wird BASIKNET Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH.

 
2018 Auf Initiative des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes startet die Zusammenarbeit mit der uve Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH. Das Online-Arbeitsschutzportal Kfz-Arbeitssicherheit wird entwickelt. Schwerpunkte der Neuentwicklungen sind die Gefährdungsbeurteilungen online, das Online-Gefahrstoffverzeichnis und die im Kfz-Handwerk eingesetzten Arbeitsmittel. Bis Ende des Jahres wird das neue Onlineportal fertiggestellt. An der Entwicklung beteiligen sich die technische Beratungsstelle des Landesverbandes, die Experten für Arbeitssicherheit der uve und Pilotbetriebe aus dem Kfz-Handwerk in Nordrhein-Westfalen.

 
© 2006-2020 KFZ-Arbeitssicherheit | BASIKNET Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH